Vortrag: Felix Bernhardt in der Viktor Frankl Schule Aachen

26. August 2008 um 08:02 Uhr

buch-titel.jpgFelix Bernhardt berichtet von seiner Reise:
Der Vortrag findet am 08.09.2008 um 13:30 in der Viktor Frankl Schule in Aachen statt.

FELIX BERNHARDT
der Autor des Jahresbestsellers 2007

„Dem eigenen Leben auf der Spur“
Als Pilger auf dem Jakobsweg

Der Frankfurter Felix Bernhard erklimmt den Jakobsweg im Rollstuhl.
Seit 13 Jahren feiert Felix Bernhard zwei Mal Geburtstag: den zweiten am Tag nach seinem schweren Motorradunfall. Der frühere Leistungssportler beschreibt in seinem Buch, mit welcher Willensanstrengung er lernen musste, sein Leben als Rollstuhlfahrer in den Griff zu bekommen. Allen Widerständen zum Trotz pilgerte er deshalb drei Mal auf dem Jakobsweg und machte das Unmögliche möglich: Er überwand die steilen Pässe und endlosen Ebenen unter sengender Sonne und strömendem Regen. Alleine und – im Rollstuhl.
Auf eindrückliche und berührende Weise schildert ein junger Mann den Kampf mit sich selbst, wild entschlossen, ihn jeden Tag aufs Neue zu gewinnen.

http://www.felixbernhard.de/

Kategorie Misc | Kommentare (0)