Herzblatt-Café feiert Geburtstag

21. Februar 2016 um 18:03 Uhr

Das Geld der Spendenaktion kam dem Projekt „Bolzplatz“ des ZfsA zu Gute.

 Von Nina und Kim (P2)

[myginpage=geburtstag_herzblatt]

 In diesem Monat hatte unser Cafe Herzblatt 10- jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass hat uns der Rewe Markt Stenten die Backzutaten gestiftet. Wir danken auch den hungringen Waffelfreunden, dass sie durch den Kauf der Waffeln unsere Spendenaktion unterstützt haben. Herr Kriescher vom ZfsA wahr auch unser Geburtstagsgast und hat sich von unserer Arbeit überzeugt. Bei der Spende kamen 572 Euro zusammen.  Das Geld haben wir dem ZfsA (Zentrum für soziale Arbeit) gespendet. Sie wollen mit dem Geld den Bolzplatz reparieren lassen. Wir konnten  selber mit ansehen, dass das auch nötig ist. Wir haben die Jugendlichen (mit Flüchtlingshintergrund und ohne) nämlich besucht. Wir haben die Wohnräume von den Jungen und den Mädchen besucht und die Spende überreicht. Das hat uns so gut gefallen, dass wir uns mit den Jugendlichen nochmal treffen möchten z.B. zu einem Mädchen-Beauty-Tag.

Weitere Information gibt es auf der Seite www.ZfsA.de

 

Kategorie Misc | Kommentare deaktiviert für Herzblatt-Café feiert Geburtstag

Ein Wunsch und ein Traum der Schüler/Innen der Rollisportgruppe wird wahr: T-Sticks (Elektro Rolli Hockey Schäger)

um 17:59 Uhr

Ein Projekt der RWTH Aachen!

 [myginpage=e-rolli]

Nach langem Suchen und Überlegungen wie und wer uns bei der Herstellung der T-Sticks behilflich sein kann, stießen wir auf die Studentengruppe der RWTH Aachen. Sie waren sofort begeistert kamen zu uns in die Schule und machten aus unserem Wunsch, endlich Hockeyschäger für den  E-Rolli Sport zu haben, ein Projekt. Es würde gemessen, ausprobiert, getestet…noch mal gemessen, ausprobiert, getestet….und dann nach ein paar Wochen war es endlich soweit. Vor Weihnachten kam die Studentengruppe in unsere Schule und schenkte uns 10 neue T-Sticks, die für jeden Rolli’s individuell eingestellt werden kann.

Die Überraschung, dass wir die Hockeyschläger geschenkt bekommen, war groß, aber zudem hatten die Studenten noch eine weitere Überaschung im Gepäck: 2 sellbstgebaute Tore! Toll, einfach super klasse. Für uns Schüler und Schülerinnen bedeutet das, dass wir endlich eine ganz neue Sportart ausüben können.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Studentengruppe der RWTH Aachen, die mit viel Engagement, Herzblut, Zeit, Ideen… und  vielen eigenen Spenden für uns dieses Projekt umgesetzt haben.

Vielen Dank auch der:
– Mechanische Werkstatt des Institutes für Schweißtechnik und Fügetechnik sowie
– dem Berufsausbildungszentrum der RWTH Aachen.

 Und nicht nur die RWTH Aachen war großzügig, weitere Materialspenden wurden von vielen Aachenern Unternehmen übernommen.

 Danke den Firmen:

WERTZ Handelsgesellschaft GmbH & Co.KG
Erich Frank Schrauben Metall- u. Normteile GmbH
Institut für Kunststoffverarbeitung
FACE-Textil
Firma Hans-Erich Gemmel & Co. GmbH aus Berlin

 

Und nun sind wir Schüler und Schülerinnen im Hockeyrauschfieber, fleißig trainieren wir, denn bald möchten wir mit den Studenten der RWTH Aachen ein gemeinsames Turnier ausrichten. Die Einladung steht! Termin wird noch bekannt gegeben.
Darauf freuen wir uns schon!

Die Rollisportgruppe

 

 

Kategorie Misc | Kommentare deaktiviert für Ein Wunsch und ein Traum der Schüler/Innen der Rollisportgruppe wird wahr: T-Sticks (Elektro Rolli Hockey Schäger)