Rollstuhlsportaktionstag Aachen

31. Januar 2017 um 10:15 Uhr

[myginpage=rollstuhlsporttag-2017]

Das Thema Rollstuhlsport stand am Mittwoch, 25. Januar 2017, beim Aktionstag an der Viktor-Frankl Schule in Aachen, einer Förderschule mit den Schwerpunkten körperliche und motorische Entwicklung im Mittelpunkt.

Initiiert wurde der Tag vom Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen (BRSNW), der dieses Jahr 16 dieser Tage gemeinsam mit seinem Partner, dem Rollstuhlhersteller Sunrise Medical GmbH durchführt.

Ziel des Aktionstages war es, den Schülerinnen und Schülern die Vielfalt und die Möglichkeiten des Sports im Rollstuhl aufzuzeigen, sie ausprobieren zu lassen, oder einfach nur Spiel und Spaß im Rollstuhl zu vermitteln.

Durch die aktive und engagierte Mitarbeit des Kollegiums der Viktor-Frankl-Schule konnte das Angebot auch um die Sportarten Bogenschießen und Para-Biathlon erweitert werden, so dass mit den Sportarten
–  Riesenball
–  Wheel-Soccer
–  Rollstuhlbasketball
–  E-Rollihockey
–  (Rollstuhl)-Biathlon
–  Bogenschießen
–  Rollstuhlparcours
–  Handbiken
–  und Rennlauf-Biken

insgesamt neun Angebote erstellt werden konnten.

Bereits im Vorfeld war anhand der 107 angemeldeten Schüler und Schülerinnen klar, dass der Tag sehr gut angenommen wird. Einige „spontane“ Besucher kamen mit ihren Klassen sogar noch hinzu. Die Firma Sunrise Medical stellte das erforderliche Material zur Verfügung, vor allem stellte das elektrisch unterstützte Handbike „Attitude“ ein besonderes Highlight dar.

Die Sportarten wurden im Stationsbetrieb in der Aula, im Lehrerzimmer, im Theaterraum und natürlich in der großen Sporthalle durchgeführt, so dass immer vier Aktionen gleichzeitig laufen konnten und sogar mehrmals wiederholt werden konnten.

Um die Nachhaltigkeit sicher zu stellen, kamen mittags Vertreter des Vereins Burtscheider Turnerbund Aachen (BTB)  hinzu, die künftig ihr Engagement an der Schule in Form von Rollstuhlsportangeboten noch weiter ausbauen wollen. Hierzu gab es vom BRSNW Informationen über die erforderliche Übungsleiterausbildung im Behinderten- und Rehabilitationssport.

Für alle Beteiligten war schnell klar, dass nur durch ein gutes Netzwerk und die Durchführung dieser Aktionstage in Einrichtungen ein solch großer Erfolg erzielt werden kann.

Kategorie Misc | Kommentare deaktiviert für Rollstuhlsportaktionstag Aachen